Herzlich willkommen in Kisdorf!

Die Gemeinde Kisdorf liegt im Kreis Segeberg zwischen den Gemeinden Henstedt-Ulzburg und Kaltenkirchen und hat derzeit rund 3.600 Einwohner. Dem Amtsbereich Kisdorf gehören weitere 8 Gemeinden an.

Kisdorf verfügt über ein attraktives und leistungsstarkes ÖPNV-Angebot. Diverse Bahn- und Buslinien bedienen Kisdorf direkt oder verkehren in der Nähe. Alle diese ÖPNV-Linien sind Bestandteil des Hamburger Verkehrsverbundes. Der AKN-Bahnhof Henstedt-Ulzburg ist ca. 5 km entfernt, der Bahnhof Kaltenkirchen Süd ca. 8 km. Mit der Linie A1 besteht die Verbindung über Henstedt-Ulzburg und Hamburg-Eidelstedt zum Hamburger Hauptbahnhof. Die Linie A2 führt über Ulzburg-Süd nach Norderstedt-Mitte und mit der U-Bahn in die Hamburger Innenstadt. Mit der Buslinie 293 ist die Verbindung über Norderstedt-Mitte und der Buslinie 616 über U-Bahnhof Ochsenzoll in das U-Bahn-Netz der Stadt Hamburg sichergestellt. Der Autobahnanschluss Henstedt-Ulzburg zur A7 ist in wenigen Fahrminuten erreichbar.

Die Gemeinde bietet eine betreute Grundschule, eine Gemeinschaftsschule sowie eine Kindertagesstätte. Darüber hinaus sind ein Frischemarkt sowie ein Discounter vorhanden. Sportvereine, Reit- und Fahrverein, Tennisclub und Golfclub befinden sich im Ort. In den unmittelbar angrenzenden Gemeinden Henstedt-Ulzburg und Kaltenkirchen sind zudem vielfältige Einkaufsmöglichkeiten zur Deckung des täglichen Bedarfes sowie Ärzte aller Fachrichtungen und ein Krankhaus vorhanden.

 

 

 

 

 

 

 

 

Ihr Ansprechpartner

Frank Gietzelt

Tel.: 0431 / 54 68 – 424
Email: f.gietzelt@leg.de

LEG Entwicklung GmbH
Eckernförder Straße 212
24119 Kronshagen
www.LEG.de

Ein Unternehmen der
BIG BAU-UNTERNEHMENSGRUPPE
www.BIG-BAU.de